Gemeinde Albershausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Aktuelles

Ortsdurchfahrt Albershausen im Zuge der Kreisstraße 1414 zwischen B297 und Einmündung Wolfhaldenweg wird erneuert

Die Ortsdurchfahrt von Albershausen im Zuge der Kreisstraße 1414 wird erneuert. Betroffen ist das Teilstück zwischen der Einmündung in die B297 und dem Wolfhaldenweg.
Im Baufeld werden auch sämtliche Kanäle und die Wasserleitung erneuert. Zudem werden Arbeiten der Leitungsträger EVF, Netze BW und Telekom durchgeführt.
Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung möglich.
Der Streckenabschnitt wird daher von Montag 15.04.2019 bis voraussichtlich zu den Sommerferien gesperrt.
Für die Anlieger und das dahinterliegende Wohngebiet gibt es keine innerörtliche Umleitung. Vielmehr muss der Verkehr komplett über Sparwiesen umgeleitet werden.
Die Gemeinde bittet für die bevorstehenden Behinderungen um Verständnis.